eventkalender

Zum Anmeldeformular
Zur Event-Beschreibung

events allgemein events limak club

anmeldeformular







Ich bringe eine Begleitung mit!




 

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

LIMAK IN.SPIRE Digital Economy Summit – 29. November 2017

2017
29
November

WACHSTUMSPOTENTIALE DER DIGITALISIERUNG ERKENNEN UND UMSETZEN

 

Das Thema Digitalisierung ist aktuell omnipräsent. Die Auseinandersetzung mit der Begrifflichkeit bleibt jedoch oftmals an der Oberfläche.

Die LIMAK Austrian Business School setzt sich in ihrer diesjährigen Digital Economy Studie das Ziel, einen fundierten und zugleich praxisorientierten Zugang zu den Wachstumspotentialen der Digitalisierung zu schaffen.

  • Inwieweit identifizieren Unternehmen Wachstumspotentiale durch digitale Trends
  • Inwiefern entwickeln Unternehmen neue Digitalisierungsstrategien und Geschäftsmodelle um Wachstumspotentiale zu nutzen?
  • In welchem Umfang setzen Unternehmen die Wachstumspotentiale der Digitalisierung bereits im Unternehmen um?

 

Bei der Veranstaltung werden die Ergebnisse von über 200 Umfrageteilnehmer/innen und mehr als 20 Interviews mit Vorständen, Geschäftsführer/innen und Digitalisierungsverantwortlichen präsentiert. Neben einer Key-Note zum Zukunftsthema „Das digitale Mindset – Warum die Digitalisierung im Kopf stattfindet“ von Univ.-Prof. Dr. Matthias Fink (Akademische Programmleitung LIMAK) diskutieren Expert/inn/en aus der Wirtschaft über ihren Zugang zur Digitalisierung.

 

Programm

 

8:00 Uhr Registrierung / Check-in

8:30 Uhr Begrüßung durch

  • Mag. Gerhard Leitner, MSc (Geschäftsführer LIMAK) und
  • Mag. Dr. Claudia Schwarz (Geschäftsführung Academia Superior)

8:45 Uhr Präsentation der Studienergebnisse „Wachstumspotentiale der Digitalisierung erkennen und umsetzen“ durch

  • Mag. Dr. Susanne Summereder (Leitung LIMAK IN.SPIRE) und
  • Mag. Julia Stöger (Studienverantwortliche LIMAK IN.SPIRE)

9:45 Uhr Key Note zum Zukunftsthema „Das digitale Mindset – Warum die Digitalisierung im Kopf stattfindet“ von Univ.-Prof. Dr. Matthias Fink (Akademische Programmleitung „MBA New Business Development in the Digital Economy“)

10:15 Uhr Pause

10:30 Uhr Podiumsdiskussion mit Vertreter/innen von Vorreiterunternehmen in der digitalen Transformation

  • Mag. Gerhard Leitner, MSc (LIMAK Austrian Business School)
  • Univ.-Prof. Dr. Matthias Fink (Akademische Programmleitung)
  • Ing. Dr. Manfred Litzlbauer, MBA (Geschäftsführung Energie AG OÖ Telekom GmbH)
  • DI Eva Tatschl-Unterberger, MBA (Vice President and Head of eService Business Line Primetals Technologies Austria GmbH)
  • Markus Gaggl, BA, MSc (Leitung Produktmanagement RUBBLE MASTER HMH GmbH)

11:15 Uhr Resümee

11:30 Uhr Essen – Trinken – Netzwerken

Die Veranstaltung wird moderiert von Mag. Susanne Dickstein (Oberösterreichische Nachrichten).

 

Teilnahme-Informationen

 

Kosten
Reguläre Teilnahmegebühr: € 120,–/Person (zuzügl. 10% MwSt.); 50% Rabatt für LIMAK Programm-Teilnehmer/innen und Absolvent/inn/en, LIMAK Club Mitglieder, Vereins-Mitglieder und IN.SPIRE Kunden: € 60,–/Person (zuzügl. 10% MwSt.)

Anmeldung
Wir ersuchen um Verständnis, dass die Gästezahl begrenzt ist. Bitte melden Sie sich bis spätestens 27. November 2017 an: Per E-Mail unter info@limak.jku.at, telefonisch +43-732-66 99 44-0 oder mittels Online-Formular.

Zahlung
Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie Ihre Auftragsbestätigung inkl. Rechnung. Mit Ihrer Zahlung sichern Sie sich Ihren Tagungsplatz.

Bitte beachten Sie
Bis zum 27. November 2017 können Sie Ihre Anmeldung schriftlich und ohne Kosten stornieren. Danach stellen wir Ihnen die volle Tagungsgebühr in Rechnung. Eine Vertretung angemeldeter Teilnehmer/innen durch eine andere Person ist selbstverständlich möglich. Wir bitten Sie jedoch, uns diese Änderung mitzuteilen.

Veranstaltungsort
Bergschlößl, Bergschlößlgasse 1, 4020 Linz

 

Sind Sie neugierig geworden? Dann melden Sie sich gleich mittels Online Formular an!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Das LIMAK Team

 

in Kooperation mit