IN.SPIRE Paper „Digital Economy“

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen in der Digitalisierung ihre Geschäftsmodelle kontinuierlich weiterentwickeln und den digitalen Möglichkeiten konform anpassen. Beispiele von digitalen Gipfelstürmern zeigen, dass sich Unternehmen heute nicht mehr nur mit den klassischen Mitbewerbern messen müssen, sondern auch durch neue Player unter Beschuss stehen. Ungeachtet der Position am Markt gilt: Wer weiterhin erfolgreich sein will ist gefragt, sich mit den Möglichkeiten und Konsequenzen der Digitalisierung intensiv auseinander zu setzen.

Das LIMAK Digital Economy Paper bietet Antworten auf die Fragen „Wo stehen österreichische Unternehmen aktuell in der digitalen Transformation?“, „Was ist noch zu tun?“ und „Was zeichnet Vorreiterunternehmen mit digitalen Geschäftsmodellen aus?“

Bitte geben Sie hier Ihre Daten bekannt.
Wir senden Ihnen den Download-Link zum vollständigen Paper gerne per Mail zu.


Anrede*

Vorname*

Nachname*

E-Mail*

Telefon

Ja, bitte senden Sie mir den Link zum kostenlosen Download des LIMAK IN.SPIRE Papers "Digital Economy".




 

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.