LIMAK Hybridlearning

facts & figures

Sicher zum MBA
  • flexibel
  • sicher
  • digital
  • Corona Sicherheitsrichtlinien

COVID-19: SICHER ZUM MBA

Info vom 18.01.2021/GL

 

Aufgrund der aktuellen Situation und den damit verbunden gültigen COVID-19-Maßnahmen der Bundesregierung werden an der LIMAK bis voraussichtlich Ende Februar keine Präsenzlehrveranstaltungen abgehalten. Um die Studierbarkeit zu gewährleisten und um den Studienverlauf nicht zu verzögern wurde der Lehrbetrieb auf das für diesen Fall vorbereitete E-Learning-Konzept umgestellt.

 

HYBRIDFORM GARANTIERT PLANUNGSSICHERHEIT BEI LEHRVERANSTALTUNGEN

Präsenzlehre und der Erfahrungsaustausch vor Ort sind unsere Stärke, daher werden wir sobald es die Situation ermöglicht unsere Lehrveranstaltungen wieder in Präsenz abhalten. Da jedoch Ihre und unsere Sicherheit für uns an vorderster Stelle stehen, bieten wir weiterhin eine hybride Form der Teilnahme (Präsenzunterricht und digitaler Unterricht) an unseren Programmen an.

Für den Fall, dass es in Ihrem Umfeld Corona Verdachtsfälle gibt, Sie einer Risikogruppe angehören oder wenn Sie sich selbst gesundheitlich nicht fit genug fühlen, haben Sie die Möglichkeit, zuhause zu bleiben, aber an der Lehrveranstaltung teilzunehmen. Damit haben Sie die Sicherheit, Ihr LIMAK Programm wie geplant abzuschließen.

Sie sind von zu Hause aus dabei und sind über modernste Bild- und Tontechnik ein Teil der Lehrveranstaltung vor Ort. Dadurch bleiben der Erfahrungsaustausch sowie das gemeinsame Lernen von und miteinander ein wesentlicher Element Ihres Lernerlebnisses. Selbst Kleingruppenarbeiten und Gruppendiskussionen können im virtuellen Raum stattfinden und die Ergebnisse wieder in die Live Session vor Ort eingebunden werden.

CORONA Sicherheitsrichtlinien

Für Ihre und unsere Gesundheit bitten wir Sie, vor Ort folgende Corona-Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten! Für Fragen bezüglich des Maßnahmenkonzepts stehen wir Ihnen unter der E-Mail info@limak.jku.at gerne zur Verfügung.

> Download Corona-Sicherheitsmaßnahmen