Magazin Training – Stipendien
MBA Digital Transformation and Change Management

Das Magazin Training und die LIMAK Austrian Business School vergeben gemeinsam zwei Teilstipendien für den MBA Digital Transformation and Change Management im Gesamtwert von € 16.425,– für den Programmstart am 13. November 2019 in Wien.

Das MBA Programm Digital Transformation and Change Management bietet Ihnen das Handwerkszeug, um Veränderungs- und Organisationsentwicklungsinitiativen auf individueller, Gruppen- und organisationaler Ebene durchführen und Veränderungsprozesse, ausgelöst durch die Digitalisierung, unterstützen zu können. Ihr Wissen macht Sie zum/zur kompetenten Experten/Expertin für die ganzheitliche Planung und Umsetzungsbegleitung von Change Management und Organisationsentwicklungs-Maßnahmen im digitalen Wandel.

Förderinhalt

 

Form der Förderung

Die Programmgebühr für den MBA Digital Transformation and Change Management beträgt € 21.900,– (exklusive Anmelde- und Prüfungsgebühr, Literatur: € 1.490,–; exklusive Reise- und
Aufenthaltskosten sowie Mittagsverpflegung). Alle Preise verstehen sich zuzüglich 10 % USt für vorsteuerabzugsberechtigte Unternehmen.

Das Stipendium bedeutet einen effektiven Förderbetrag in der Höhe von € 10.950,– (50% Stipendium) bzw. € 5.475,– (25% Stipendium) . Diese Förderung ist für die Teilnehmer/innen nicht mit anderen preismindernden Aktionen kombinierbar oder in bar ablösbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bestehende Programm-Teilnehmer/innen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Auswahlverfahren

Die Bewerbung zum Förderprogramm erfolgt schriftlich an stipendium@limak.at. Die benötigten Bewerbungsunterlagen sind:

  • Ausgefülltes Bewerbungsformular (Download unter: www.limak.at/magazintraining-bewerbung
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben mit Darstellung des persönlichen Nutzens und/oder Nutzen für den Arbeitergeber


Ende der Bewerbungsfrist: 07. Oktober 2019

Die besten Bewerber/innen werden zu einem Hearing am 14. Oktober 2019, LIMAK Wien, Strozzigasse 2, 1080 Wien, eingeladen.

Bei Fragen zum Stipendium wenden Sie sich bitte an Mag. Michael Ungersböck:
michael.ungersboeck@limak.jku.at oder telefonisch unter +43 1 235 1444 140

 

Download Bewerbungsformular: www.limak.at/magazintraining-bewerbung

 

 

 

 

Zielgruppe

  • Führungskräfte
  • HR-Manager/innen
  • Personal- und Organisationsentwickler/innen
  • die mit Change- und Organisationsentwicklungsprozessen konfrontiert sind.

Voraussetzungen

Abschluss eines Studiums und mindestens drei Jahre Berufserfahrung oder eine Qualifikation durch Berufserfahrung, die mit einem Studium vergleichbar ist sowie ein positiv absolviertes Aufnahmegespräch.

Kontakt

Mag. Michael Ungersböck
Mag. Michael Ungersböck+43 1 235 1444 140
Standort Wien
Strozzigasse 2, 1080 Wien