Ein Jahr LIMAK Standort in Wien

Montag
16
Dezember

Anlässlich des zweiten Programmstarts in Wien wurde auch das einjährige Bestehen der LIMAK in Wien gefeiert.

Im Herbst 2018 startete der erste MBA Durchgang am neuen LIMAK Standort in Wien. Dieser wurde im März 2018 mit einem Büro in der Strozzigasse gegründet. Ein Jahr nach dem ersten MBA-Auftakt kann die LIMAK auf eine erfolgreiche Startbilanz in Wien zurückblicken. Die beiden Programmstarts im Jahr 2018 und im Jahr 2019 konnten einen unerwarteten Erfolg mit 40 Teilnehmer/innen verbuchen, der vor allem auf die Themenführerschaft im Bereich Digitalisierung zurückzuführen ist. Die Innovationskraft der LIMAK unterstützt auch den Erfolgsrun der LIMAK in Wien.

Innerhalb eines Jahres ist es auch gelungen, das Geschäftsfeld IN.SPIRE für maßgeschneiderte Inhouse Programme am Wiener Markt zu etablieren. Neben bereits bestehenden Kunden wie Würth, UNIQA, Quester und VIG konnten im ersten Jahr des Bestehens bereits acht Neukunden wie zum Beispiel Gourmet, Raiffeisenlandesbank Wien/NÖ, Service & More oder das Wiener Rote Kreuz gewonnen werden. In Summe waren es im ersten Jahr 17 IN.SPIRE Projekte, die von der LIMAK in Wien betreut wurden.

„Aufgrund der Erfahrung von mehr als 120 Projekten, die wir aktuell pro Jahr für knapp 60 Unternehmen durchführen, streben wir auch in Wien weiteres Wachstum und die führende Position im Bereich Inhouse Führungskräfteentwicklung an“, sagt Mag. Gerhard Leitner, MSc, Geschäftsführer der LIMAK.

Etablierung als feste Größe am Weiterbildungsmarkt geplant

Am Wiener Standort sind mittlerweile drei Mitarbeiter/innen für die Beratung und Betreuung der MBA Teilnehmer/innen und IN.SPIRE Geschäftskunden im Einsatz. Zukünftig soll die LIMAK in Wien sich als feste Größe am Weiterbildungsmarkt etablieren. Für das Jahr 2020 ist ein Umsatz-Wachstum von 20 Prozent geplant. „Die LIMAK hat zum Ziel, sich als kompetente Partnerin für Führungskräfteentwicklung und Weiterbildung im Bereich von MBA Programmen sowie als Expertin für Inhouse Trainings am Wiener Markt und im Osten Österreichs zu etablieren“, sagt Mag. Michael Ungersböck, Standortleiter der LIMAK Wien.

pressekontakt

LIMAK Austrian Business School GmbH
Bergschlößlgasse 1, 4020 Linz


Mag. Andreas Schmolmüller | Public Relations
Tel.: +43 650 300 45 80
E-Mail: andreas.schmolmueller@limak.jku.at