Universitäts- lehrgang Digital Marketing Strategy and Communication

Für Manager/innen mit Marktverantwortung die die Möglichkeiten des digitalen Marketings effektiv und professionell einsetzen wollen, um neue Kundensegmente anzusprechen und zu gewinnen.

kontaktformular

facts & figures

Dauer

15 Tage in 4 – 6 Monaten,

berufsbegleitend in Modulen geblockt,

ganztägig meist Do. bis Sa.

Programmstart

03. Oktober 2019

Anmeldeschluss: 03. September 2019

Kosten

€ 6.900,–

exkl. Anmelde- und Prüfungsgebühr, Literatur: € 490,–
exkl. Reise- und Aufenthaltskosten, Mittagsverpflegung sowie optionaler Leadership-Check

Zielgruppe

Vorstände, Geschäftsführer/innen, Bereichsleiter/innen, Marketing- und Vertriebsleiter/innen.

Zulassungsvoraussetzungen

Abschluss eines Studiums und mindestens drei Jahre Berufserfahrung oder eine Qualifikation durch Berufserfahrung, die mit einem Studium vergleichbar ist, sowie ein positiv absolviertes Aufnahmegespräch.

Unterrichtssprache

Deutsch

Abschluss

LIMAK/JKU Zertifikat

 

arrow Zum Curriculum Universitätslehrgang

Das Programm bietet einen guten Überblick über die Trends und Möglichkeiten der Digitalisierung, die sich speziell für das Marketing und die Unternehmenskommunikation ergeben. Ein wesentliches Modell für die Entwicklung digitaler Strategien stellt die Customer Experience Journey dar, welche die einzelnen Phasen des Kaufentscheidungsprozesses, die ein Kunde durchläuft, abbildet. Die Touchpoints entlang der Journey sind die Grundlage für Marketingkonzept und Maßnahmen, welche im Programm vermittelt werden. Die Teilnehmer/innen erhalten die Kompetenz eine digitale Marketingstrategie zu entwickeln und eignen sich besonders Wissen in Bereichen wie Performance Marketing (SEO, SEA, Analytics), Content-, Social Media- und Mobile Marketing, Website und E-Commerce an. Besonderes Augenmerk wird auch auf die rechtlichen Rahmenbedingungen gelegt. Ziel ist es, ein digitales Marketingkonzept zur Umsetzung im Unternehmen zu entwickeln.

Die Bausteine für Ihren Erfolg

Strategy of Digital Marketing and Communication

  • Digital denken lernen und sich mit der Digitalisierung beschäftigen
  • Die Bedeutung der Interdependenzen zwischen den einzelnen Bereichen und Möglichkeiten kennenlernen und diese bei der Entwicklung einer Strategie berücksichtigen
  • Die Ableitung der Unternehmensstrategie über die Marketingstrategie auf die digitale Marketingstrategie lernen
  • Strategische Techniken und Methoden zur Entwicklung einer digitalen (Marketing-)Strategie bekommen
  • Die Grundlagen von Customer Experience und Customer Journey kennenlernen
    Ansätze von Customer Experience Management und deren Wirkung sowie Techniken zur Messung erlernen

 

In diesem Modul erlangen Sie einen Überblick über Techniken und Methoden im Bereich der Strategieentwicklung und des strategischen Denkens im digitalen Kontext. Sie erhalten eine Übersicht der Trends im digitalen Marketing und erlernen eine Customer Journey zu erstellen und zur Konzeption und Gestaltung der Customer Touch Points einzusetzen.
Tools and Conditions in Digital Marketing and Communication
Implementing Digital Marketing Solutions and Benchmarking

 

Unterrichtssprache: Deutsch

Tools and Conditions in Digital Marketing and Communication

  • Performance Marketing – Konzepte von Suchmaschinenmarketing und -optimierung und deren Maßnahmen kennenlernen
  • Einblick in die Möglichkeiten der Digital Marketing Analytics zur Messung und Verbesserung der Aktivitäten bekommen
  • E-Mail-, Affiliate-Marketing und Display Advertising kennen
  • Gestaltungs- und Optimierungstechniken von Websites erhalten
  • Messgrößen und -methoden für Conversion erlernen
  • Einblick in die E-Commerce-Planung erlangen
  • Die Grundlagen des Content Management und Social Media Marketing sowie deren Einsatz kennenlernen
  • Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen des Digital Marketing und der Kommunikation erhalten

 

In diesem Modul lernen Sie die vielfältigen Werkzeuge des Digital Marketing für Ihr eigenes Unternehmen kennen und nutzen. Erkennen Sie, worauf es beim richtigen Einsatz dieser Tools ankommt und worin die Chancen und Risiken, insbesondere vor dem Hintergrund rechtlicher Rahmenbedingungen wie z. B. des Datenschutzrechts und Urheberrechts, bestehen.

 

Unterrichtssprache: Deutsch

Implementing Digital Marketing Solutions and Benchmarking

  • Überleitung der strategischen Überlegungen auf den eigenen Tätigkeitsbereich
  • Konkrete Herausforderungen des Digital Marketing im eigenen Unternehmen identifizieren
  • Implikationen für die eigene digitale Marketingstrategie definieren
  • Handlungsplan unter Einhaltung (rechtlicher) Rahmenbedingungen für die eigene Organisation erstellen
  • Ressourcen- und Zeitpläne für die Umsetzung ausarbeiten
  • Neueste Impulse und Benchmarks erhalten

 

In diesem Modul erarbeiten Sie konkrete Managementmaßnahmen, die dazu geeignet sind, die Herausforderungen zu handhaben, die sich für das Digitale Marketing ergeben. Sie erstellen eine Implementierungsplanung, indem Sie die Handlungsbedarfe für eine konkrete Herausforderung der Digital Marketing Strategie ableiten, die idealerweise direkt in ihrem aktuellen beruflichen Tätigkeitsfeld liegt.

 

Unterrichtssprache: Deutsch

Specific Benefits

Persönlicher Leadership-Check (optional)

Erkennen Sie Ihre individuellen Entwicklungsfelder durch Ihre persönliche Potentialanalyse und vertiefende Coachingeinheiten. Mit Hilfe der Analyse erlangen Sie Aufschlüsse über Ihre Ziele, Stärken, Präferenzen und Potentiale. Die maßgeschneiderte Umsetzungsförderung erfolgt im Rahmen des persönlichen Coachings.

Kompetenzerweiterung

  • Entwicklung einer Onlinemarketing-Strategie
  • Aktuelle Trends, Methoden und Tools kennen und einsetzen
  • Analyse und Optimierung der eingesetzten Mittel
  • Social Media und Content als Herzstück begreifen
  • Customer Journey Konzept als Basis für erfolgreiches Onlinemarketing beherrschen