Universitäts- lehrgang Leadership Experience

Für Führungskräfte mit Führungsleidenschaft, die im Berufsalltag regelmäßig mit herausfordernden führungs- sowie teambezogenen Aufgaben konfrontiert werden und auf der Suche nach einer einzigartigen Kompetenzerweiterung sind.

kontaktformular

facts & figures

Dauer

9 Tage in 4 – 6 Monaten,

berufsbegleitend in Modulen geblockt,

ganztägig meist Do. bis Sa. (inkl. Abendeinheiten)

Programmstart

04. April 2018

Anmeldeschluss: 04. März 2018

Kosten

€ 4.900,–

exkl. Anmelde- und Prüfungsgebühr, Literatur: € 490,–
exkl. Reise- und Aufenthaltskosten, Mittagsverpflegung sowie optionaler Leadership-Check

Zielgruppe

Führungskräfte mit Führungsleidenschaft, die im Berufsalltag regelmäßig mit herausfordernden führungs- sowie teambezogenen Aufgaben konfrontiert werden und auf der Suche nach einer einzigartigen Kompetenzerweiterung sind.

Zulassungsvoraussetzungen

Abschluss eines Studiums und mindestens drei Jahre Berufserfahrung oder eine Qualifikation durch Berufserfahrung, die mit einem Studium vergleichbar ist, sowie ein positiv absolviertes Aufnahmegespräch.

Unterrichtssprache

Deutsch

Abschluss

LIMAK/JKU Zertifikat

 

arrow Zum Curriculum Universitätslehrgang

Faculty

Leadership Experience

Prof. DI Dr. Rupert Hasenzagl
Univ.-Prof. MMag. Dr. Wolfgang H. Güttel
Mag. Doris Perg
Dipl.-Betriebswirtin (FH) Claudia Mangel

Umbrüche und Krisen kennzeichnen heute unser Wirtschaftssystem. Der Universitätslehrgang Leadership Experience unterstützt Sie bei der intensiven Reflexion des eigenen Führungsverhaltens um Ihre Führungskompetenzen zu erweitern und somit diese unruhigen Zeiten zu meistern. Durch Erfahrungsaustausch mit anderen Führungskräften sowie theoretische und praktische Inputs erlangen Sie eine hohe Analysefähigkeit und ein breites Handlungsrepertoire für Ihren Führungsalltag.

By IN.SPIRE bedeutet im Rahmen des Universitätslehrgangs Leadership Experience Maßschneiderung und Praxistransfer durch:

  • Integration der jeweiligen Führungsherausforderungen
  • Individuell maßgeschneiderte Reflexionsaufgaben passend zu den jeweiligen Entwicklungsfeldern
  • Regelmäßige Kamingespräche mit Entscheidungsträger/innen aus namhaften Unternehmen von IN.SPIRE Projekten

 

LIMAK IN.SPIRE

Das Geschäftsfeld LIMAK IN.SPIRE steht für Maßschneiderung von Führungskräfteprogrammen für Unternehmen und kann auf mittlerweile 10 Jahre Erfahrung in der erfolgreichen Customization von Firmenprogrammen zurückgreifen. Aktuell 800 Trainingstage bei 26 Unternehmen und 55 laufende Programme gewährleisten uns ein ausgezeichnetes Verständnis für die benötigten Kompetenzen von Manager/innen zum Führen ihrer Mitarbeiter/innen.

Die Bausteine für Ihren Erfolg

HERAUSFORDERNDE FÜHRUNGSSITUATIONEN MEISTERN

  • Unterschiedliche Führungsrollen einnehmen und Führungsstile anwenden können
  • Quellen der Macht als Schlüssel für den Führungserfolg erkennen
  • Kommunikationssysteme bewusst gestalten und wirksam vermitteln
  • Mitarbeiter/innen motivieren und Leistungsverhalten beeinflussen

TEAMS VERSTEHEN UND EFFIZIENT FÜHREN

  • Prozesse der Gruppenentwicklung verstehen und steuern können
  • Rollen und Erwartungen in Gruppen erfassen und gestalten
  • Bewusstsein schärfen für Gruppennormen und soziale Sanktionen
  • Gruppenphänomene erkennen und Entscheidungsstrategien entwickeln
  • Individuen zu Hochleistungsteams entwickeln können

VERÄNDERUNGSPROZESSE GESTALTEN UND STEUERN

  • Gründe für Widerstände gegen den Wandel kennen
  • Strategien zum Umgang mit Widerständen entwickeln
  • Überzeugungsstrategien für Veränderungen einsetzen können
  • Tiefe Analysefähigkeit entwickeln und Ansatzpunkte für Verhaltensänderungen kennen
  • Variantenreiche Impulse für Veränderung setzen können
IN.TENSIVE Leadership Training – für jeden das Passende!

Effektiv und wirksam führen

Im Rahmen des Zertifikatslehrgangs Leadership Experience werden Indoor- und Outdoor-Übungen eingesetzt, um typische Führungssituationen zu simulieren. Dabei müssen die Teilnehmer/innen in realen und herausfordernden Situationen Führungsentscheidungen treffen. Diese Methodik eignet sich durch das unmittelbare Erleben ausgesprochen gut, um die gemachten Erfahrungen präsent zu halten und um im Führungsalltag darauf zurückgreifen zu können.

Im Leadership Experience Zertifikatslehrgang kann im Hinblick auf die Lernziele dynamisch auf die unterschiedlichen Erwartungen, Möglichkeiten
und Anforderungen eingegangen werden. Um Outdoor-Elemente bestmöglich einbauen zu können, finden die Terminblöcke in Seminarhotels beispielsweise im Salzkammergut.

Leadership Experience erweitert besonders jene Kompetenzen, die Führungskräfte benötigen, um ihr Team bzw. einzelne Teammitglieder im Unternehmen zu unterstützen. Mitarbeiter/innen, die sinnstiftend geführt und optimal eingesetzt werden, erfüllen ihre Aufgaben effizienter. Aufgabe der Führungskraft ist es daher die Mitarbeiter/innen dementsprechend anzuleiten, anstatt selbst operativ tätig zu sein. Im Zuge der Veranstaltungen werden die Teilnehmer/innen die Erfahrung machen, die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in herausfordernden Situationen austesten und anwenden zu können.

Specific Benefits

Persönlicher Leadership-Check (optional)

Erkennen Sie Ihre individuellen Entwicklungsfelder durch Ihre persönliche Potentialanalyse und vertiefende Coachingeinheiten. Mit Hilfe der Analyse erlangen Sie Aufschlüsse über Ihre Ziele, Stärken, Präferenzen und Potentiale. Die maßgeschneiderte Umsetzungsförderung erfolgt im Rahmen des persönlichen Coachings.

Kompetenzerweiterung

  • Durch das Erkennen von Verhaltensmustern in Stresssituationen können diese Muster zukünftig verändert werden
  • Sicherheit in Führungsentscheidungen durch das Loslösen und Thematisieren von bestehenden Situationen
  • Wesentliche Grundlagen der Kommunikation, von Teamdynamiken und des Konfliktmanagements kennen und anwenden
  • Entwicklung und Erprobung einer strukturierten Gesprächsführung