Universitätslehrgang Strategic People Management and Organizational Development

Für Führungskräfte und Expert/innen, die People Management auf eine strategische Ebene heben wollen, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Sie fühlen sich angesprochen? Dann bekommen Sie im Universitätslehrgang Strategic People Management and Organizational Development die richtige Ausbildung, um die Kultur in Ihrem Unternehmen zukunftsorientiert weiterentwickeln zu können sowie moderne agile Formen der Zusammenarbeit und Führung kennenzulernen.

kontaktformular

facts & figures

Dauer

13 Anwesenheitstage in 4 – 6 Monaten inkl. Online Phase,

berufsbegleitend in Modulen geblockt,

ganztägig meist Do. bis Sa.

Programmstart

07. Oktober 2021

Anmeldeschluss:

07. September 2021

Kosten

€ 6.900,–*

exkl. Anmelde- und Administrationsgebühr: € 590,–*
exkl. Reise- und Aufenthaltskosten, Mittagsverpflegung sowie optionaler Leadership-Check
* Umsatzsteuerbefreit gem. §6 Abs.1 Z11, UStG 1994

Zielgruppe

Geschäftsführer/innen und Entscheidungsträger/innen ab Abteilungsleiterebene mit Interesse für die Bereiche Organisations- und Personalentwicklung

Zulassungsvoraussetzungen

Abschluss eines Studiums und mindestens drei Jahre Berufserfahrung oder eine Qualifikation durch Berufserfahrung, die mit einem Studium vergleichbar ist, sowie ein positiv absolviertes Aufnahmegespräch.

Unterrichtssprache

Deutsch, Lernmaterial D/E

Abschluss

LIMAK Zertifikat

 

arrow Zum Curriculum Universitätslehrgang

Ziel des Universitätslehrgangs ist es, als Absolvent/in für seinen eigenen Wirkungsbereich einen strategisch konzeptionellen Zugang in der Gewinnung, Förderung und Bindung der richtigen Mitarbeiter zu entwickeln. Dafür gilt es die Vielzahl von möglichen People Management Initiativen (Employer Branding, Onboarding, agile Kollaborations- und Führungsmethoden, uvm.), zu kennen, um jene auswählen zu können, die die Umsetzung der Geschäftsstrategie unterstützen und damit das Unternehmen in seiner Weiterentwicklung voranbringen.

Damit Sie den kulturellen Boden für die Weiterentwicklung Ihres Verantwortungsbereich aufbereiten und die notwendige Organisationsentwicklung erfolgreich initiieren können, lernen Sie darüber hinaus ausgewählte Coaching- und Consulting-Skills gezielt einzusetzen.

New Work Performance Management – Leading with OKRs
In dem im Universitätslehrgang integrierten Online Diplomlehrgang lernen Sie, wie Performance Management durch transparente und agile Zielvereinbarung Ihre Organisation auf dem Weg in Richtung neue Arbeitswelten, Verantwortungsverteilung und mehr intrinsische Motivation unterstützen kann.

Sie profitieren aus einem Mix aus wissenschaftlichen Expert/innenimpulsen, Best Practices von Unternehmen, Austausch zwischen den Kursteilnehmer/innen und Aufgabenstellungen, die Sie in der Bewältigung Ihrer täglichen Herausforderungen unterstützen.

Die Bausteine für Ihren Erfolg

STRATEGIC PEOPLE MANAGEMENT AND UNDERSTANDING ORGANIZATIONAL CULTURE

  • Verständnis für die Organisation als System im Sinne des Zusammenwirkens von Strategie, Struktur und Kultur
  • Entwicklung eines strategisch konzeptionellen Zugangs in der Gewinnung, Förderung und Bindung der richtigen Mitarbeiter
  • Verständnis für People Management als Hebel zur Stabilisierung des Bestandgeschäfts (Nutzung von Kernkompetenzen) sowie zur Entwicklung neuer radikaler Geschäftsmodelle (durch Kompetenzerwerb/-aufbau)
  • Einsatz von Personalkennzahlensystemen als strategischer Steuerungsfaktor für die Erreichung der Unternehmensziele

Sie lernen strategische Herangehensweisen in der Analyse und Planung von Rahmenbedingungen, die Sie unterstützen die Umsetzung der Geschäftsstrategie in Ihrem Unternehmen voranzutreiben und die Kultur zukunftsorientiert auszurichten.

THE EMPLOYEE EXPERIENCE JOURNEY: SELECTION, ONBOARDING, DEVELOPMENT

  • Verständnis für die Employee Experience Journey vom Erstkontakt bis zum Austritt und Kenntnis über die relevanten Touchpoints („moments that matter“)
  • Kenntnis der Gestaltungsmöglichkeiten von Employer Branding, Recruiting und Onboarding
  • Unterstützung der Potentialentwicklung und Gestaltung zukunftsorientierter Karrieremodelle
  • Bewusstsein für die Notwendigkeit von Succession Planning und Diversity Management
  • Kenntnis unterschiedlicher Performance Management Systeme und Bewusstseinsschaffung für moderne agile Zielvereinbarungssysteme (OKRs) zur konsequenten Kommunikation und Operationalisierung der Strategie

Sie verfügen über Wissen, wie Sie als Arbeitgeber sich attraktiv am Markt positionieren, um MitarbeiterInnen für das Unternehmen gewinnen zu können. Durch die Gestaltung individueller Karrierewege sorgen Sie für die optimale Potentialentfaltung der MitarbeiterInnen in Ihrem Verantwortungsbereich. Darüber hinaus finden Sie das passende Performance Management System zur laufenden Strategiekommunikation und konsequenten Zielvereinbarung.

LEADERSHIP, PEOPLE DEVELOPMENT AND ORGANIZATIONAL CHANGE

  • Verständnis für unterschiedliche Formen und Einsatzmöglichkeiten der Führung und Zusammenarbeit (wie z.B. virtuelle Führung und Collaboration, agile Management Methoden, …)
  • Wissen wie High Potentials im Unternehmen am besten gefördert und gefordert werden können
  • Kenntnis der Methoden und Instrumente der Organisationsentwicklung zur Gestaltung von Kulturentwicklungsprozessen
  • Bewusstsein für Veränderungsdynamiken und Wissen, wie Veränderungen angestoßen und begleitet werden müssen
  • Kenntnis der Bedeutsamkeit der Rolle als Führungskraft im Veränderungsprozess
  • Know-How zu Grundlagen des Coachings sowie Formen und Methoden interner & externer Beratung

In diesem Modul erfahren Sie, wie potenzialorientierte Entwicklung, Führung und Collaboration gestaltet werden kann. Sie kennen verschiedene Formen der Organisationsgestaltung und sind in der Lage Veränderungsprozesse zu initiieren und erfolgreich umzusetzen.

Specific Benefits

Persönlicher Leadership-Check (optional)

Erkennen Sie Ihre individuellen Entwicklungsfelder durch Ihre persönliche Potenzialanalyse und vertiefende Coachingeinheiten. Mit Hilfe der Analyse erlangen Sie Aufschlüsse über Ihre Ziele, Stärken, Präferenzen und Potenziale. Die maßgeschneiderte Umsetzungsförderung erfolgt im Rahmen des persönlichen Coachings.

Kompetenzerweiterung

  • Verständnis der Organisation als System
  • Messung der relevanten Kennzahlen um die strategischen Personal- und Organisationsentwicklung voranzutreiben
  • Kenntnis verschiedener Performance Management Tools und deren Wirkung in der Strategiekommunikation und -operationalisierung
  • unterschiedliche Führungsformen und ihre Wirkungsweisen
  • Verständnis, wie Lernen funktioniert und wie moderne Lernarchitekturen aussehen müssen
  • Ansätze zur Veränderung und deren Anwendungsweise, um Kulturveränderung initiieren und implementieren zu können
  • Verständnis des systemisch-konstruktivistischen Ansatzes als Grundlage von Coaching- und Beratungsarbeit