IN.TENSIVE Zertifikatslehrgänge

Intensive Weiterentwicklung für Führungskräfte und Expert/innen

Herzstück aller LIMAK Programme ist die gezielte Weiterentwicklung der persönlichen und fachlichen Kompetenzen. Das gilt im Speziellen für die IN.TENSIVE Zertifikatslehrgänge, neun bis 15 Tage dauernde, berufsbegleitende Kurzprogramme, die in einem Zeitraum von 5–6 Monaten geblockt abgehalten werden.

Sie sind spezialisiert auf einzelne Themenbereiche und können daher ganz nach Bedarf absolviert werden. Und: Sie werden für den LIMAK MBA anerkannt. Damit bieten die IN.TENSIVE Zertifikatslehrgänge nicht nur das Rüstzeug für ein größeres Handlungsrepertoire, mit dem die teilnehmenden Führungskräfte ihre Teams besser einsetzen und dadurch schneller und reflektierter entscheiden können.

Die IN.TENSIVE Zertifikatslehrgänge werden für den LIMAK MBA angerechnet. Sie können die einzelnen Lehrgänge wie Module absolvieren und sich so ganz nach Ihrem Bedarf das Master of Business Administration Degree erarbeiten. (Bitte beachten Sie dazu die Zulassungsvoraussetzungen zum LIMAK  MBA.)

Profitieren auch Sie von einer Weiterbildung mit internationalem Anspruch und praktischer Relevanz!

Profil der Teilnehmer/innen:

  • Ausbildung: Abschluss eines Studiums oder eine Qualifikation durch Berufs- und Praxiserfahrung, die mit einem Studium vergleichbar ist
  • Berufserfahrung: mind.3 Jahre