Nächster

Programmstart:

23.05.2022

Nächster Programmstart

23.05.2022
facts
Kursformat

  • 100 % online Lernen unter Expertenbegleitung am LIMAK Online Campus
  • flexibles Selbststudium mit LIMAK Lernvideos, Fachliteratur, Quiz und Wochenaufgaben
  • zusätzliche Live-Webinare mit Fokus auf Anwendung, Austausch und Networking
  • kleine Kursgruppen

Commitment

  • zwei fünfwöchige Online Module
  • Aufwand zirka acht Stunden pro Woche

Special Benefits

  • Tool-Box mit konkreten Vorlagen und Frameworks zum Thema Agilität
  • Entwicklung eines unternehmensspezifischen „Step-by-Step Ansatzes“ zur Integration des agilen Mindsets und agiler Arbeitsweisen
  • Erstellung eines Umsetzungskonzepts geeigneter OKR-Elemente im eigenen Wirkungsbereich
  • Best Practice: Vorreiter-Unternehmen als Webinar Gäste

Zielgruppe

  • Teamleiter/innen bis Geschäftsführung mit Interesse an New Work Management- und Führungsansätzen
  • zukunftsorientierte Führungskräfte und Expert/innen jeder Branche (im Bereich OE und HR)
  • KMUs und Start-ups mit einer Größe von mindestens zehn Angestellten

Programmgebühren

Online Akademie: € 1.990,–*

* umsatzsteuerbefreit gem. §6 Abs.1 Z11, UStG 1994

Anrechenbarkeit

Zulassung

Keine Voraussetzungen.

Sprache

Deutsch, Lernmaterial D/E

Abschluss

LIMAK Zertifikat

faq

ONLINE AKADEMIE NEW WORK

 

Das Silicon Valley lebt es vor, was steckt dahinter?

 

Die LIMAK Online Akademie New Work führt Sie in die Welt der agilen Arbeitsweisen und verschafft Ihnen einen Überblick über deren Grundprinzipien, Werte, Tools und Methoden. Im ersten Modul tauchen Sie unter der Perspektive von New Work und Agilität in die Analyse und Anwendung des neuen Performance Management Framework OKRs (Objektives and Key Results) ein, welches in Unternehmen wie Google und Intel entwickelt wurde und zu mehr Sinnstiftung, Transparenz und Partizipation verhelfen soll.

 

Welche Voraussetzungen sind notwendig und welche agilen Methoden passen zu Ihren Bereichen? Im zweiten Modul lernen Sie agile Management-Prinzipien und Arbeitsweisen kennen und identifizieren Anwendungsfelder zur schrittweisen Umsetzung im eigenen Unternehmen, um fokussiert, schnell und flexibel Produkte und Services sowie neue Geschäftsmodelle entwickeln zu können.

 

Welche Methoden und welches Mindset stecken hinter den Buzzwords „Agilität“ und „New Work“? Sehen Sie genau hin und entwickeln Sie einen eigenen individuellen Ansatz für die Integration des Mindsets und der agilen Arbeitsweisen.

€ 1.990,–

(0 % USt.)

Plätze verfügbar

Nächster Kursstart: 23.05.2022

Anmeldeschluss: 09.05.2022

KURSLEITUNG

Christian Hauser, MSc

Christian Hauser, MSc ist LIMAK Experte für Performance Management Systeme und berät Organisationen als HR- und New Work-Experte in Change-Management Projekten. Davor war er für Samsung Electronics als Senior Head of HR mit Schwerpunkt Performance- und Talentmanagement, Organisationskultur und Arbeitsrecht tätig. Christian Hauser ist systemischer Coach, Supervisor und Organisationsentwickler. Er beschäftigt sich intensiv mit neuen Organisationsformen und ist als Keynote-Speaker und FH-Lektor rund um die Themen „New Work“ und „Agilität“ tätig.

Mag. Klaus Weissmann

Klaus Weissmann ist LIMAK Experte in den Bereichen Business Agilität und Design Thinking.

 

„Vermeintliche Wettbewerbsvorteile können Unternehmen in Trägheit und Lähmung versetzen, indem sie ihnen Sicherheit vorgaukeln, die es so nicht gibt. Agilität und Empathie-Fähigkeit werden daher immer wichtigere Erfolgsfaktoren. Um sie zu entwickeln, muss man zuerst an der Kultur ansetzen. Es geht darum, Prozesse und Strukturen zu adaptieren, die die Lernfähigkeit von Unternehmen fördern und Räume und Ressourcen für Experimente und neue Wege schaffen. Damit gelingt es, neue Technologien erfolgreich zu nutzen und den Endkunden stärker in den Fokus zu rücken. Dieser Kurs schafft einen systematischen Überblick über das Thema Agilität und erklärt konkrete Praktiken und Herangehensweisen.“

Schon Fragen?

Wir beraten Sie gerne persönlich!

Ähnliche Kurse

Innovation

Digitale Treiber für Innovation!

Den Trend der Nachhaltigkeit analysieren und neue

Potenziale für wertorientierte Innovation heben.

€1.990,– (0 % USt)

Nächster Kursstart: 09.05.2022

Anmeldeschluss: 25.04.2022

Digital Sales

LIMAK Online Akademie zum digitalen Wandel im Verkauf

Bilden Sie sich zu 100 % online weiter und entdecken Sie das Potenzial digitaler Technologien! Vor allem für den Verkauf auf strategischer und auch operativer Ebene!

€1.990,– (0 % USt)

Nächster Kursstart: 03.10.2022

Anmeldeschluss: 19.09.2022

Timetable

MO, 23. MAI BIS SO, 26. JUNI 2022
Lernwoche 1
23.05.-29.05.2022
New Work Performance Management

Sie erhalten Einblick in Performance Management Systeme, ihre Unterschiede und den Nutzen eines funktionierenden Performance Management Systems. Letztlich lernen Sie, Stärken und Schwächen eines bestehenden Performance Management Systems zu analysieren.

Lernwoche 2
30.05.-05.06.2022
Grundlagen des OKR Frameworks

WEBINAR: Donnerstag, 02.06.2022
Termin A*: 15:00 bis 16:30 Uhr
Termin B*: 17:00 bis 18:30 Uhr

Es finden eine Vertiefung ins OKR Framework (Herkunft, Technik, Struktur, Bestandteile, Ausbaustufen) und Formulierungsversuche von OKRs auf Company-Ebene statt. Am Ende dieser Woche identifizieren Sie jene Voraussetzungen im Unternehmen, die für die Einführung von OKRs förderlich sind.

Lernwoche 3
06.06.-12.06.2022
Deep Dive OKRs

WEBINAR: Dienstag, 07.06.2022
Termin A: 15:00 bis 16:30 Uhr
Termin B: 17:00 bis 18:30 Uhr

Sie lernen die Rollen innerhalb des OKR Frame-works und den OKR Prozess kennen. Am Ende der Woche können Sie Objectives and Key Results auf Bereichs- und Teamebene formulieren und gewinnen mehr Klarheit über wichtige Stakeholder und deren Nutzen bei einer möglichen Einführung.

Lernwoche 4
13.06.-19.06.2022
OKR and (Leadership) culture

WEBINAR: Mittwoch, 15.06.2022
Termin A: 15:00 bis 16:30 Uhr
Termin B: 17:00 bis 18:30 Uhr

Der Zusammenhang zwischen den Wirkungsfeldern von OKR und der (Führungs-)Kultur stehen im Mittelpunkt. Sie erkennen die Kultur Ihrer Organisation als Werkzeug zur Zielerreichung. Sie erlangen Klarheit darüber, wie Sie Teilaspekte der OKRs für sich und Ihre Organisation nutzen können und welche Rolle Führungskräften dabei zukommt. Ein Grundverständnis von agilem Change Management zur möglichen Übernahme einzelner Teile aus dem OKR-Framework rundet die Woche 4 ab.

Lernwoche 5
20.06.-26.06.2022
Chancen und Barrieren bei der Umsetzung

Lernziel der letzten Woche ist es, einen groben, aber realistischen Umsetzungsplan für sich, Ihr Team oder Ihre Organisation unter Berücksichtigung von bestehenden Performance Management Systemen, Herausforderungen und Stolpersteinen erstellen zu können.

Abschluss
Abschluss Webinar

WEBINAR: Donnerstag, 30.06.2022
Termin A: 15:00 bis 16:30 Uhr
Termin B: 17:00 bis 18:30 Uhr

Gemeinsames Challengen Ihrer erarbeiteten firmenspezifischen Anwendungsbereiche und Umsetzungsmöglichkeiten von Performance Management Systemen in Online-Kleingruppen mit dem Lehrgangsleiter.

weitere Informationen
* Webinar Termine

Bitte merken Sie sich die Uhrzeiten für beide Webinar-Slots (A und B) vor. Abhängig von der Nachfrage werden Sie bis spätestens zwei Wochen vor Start zu einem der Slots zugeteilt und erhalten von uns automatisch alle Informationen dazu. So können wir Ihnen garantieren, dass der Online Diplomlehrgang in jedem Fall durchgeführt wird.

MO, 06. JUNI BIS SO, 10. JULI 2022
Lernwoche 1
06.06.-12.06.2022
Einführung & Grundbegriffe

Sie bekommen eine Einführung in das Thema von den Anfängen agilen Denkens und Handelns. Sie lernen, warum und wie Sie Ihr Unternehmen schneller machen.

Lernwoche 2
13.06.-19.06.2022
Agile Mindset & Tools

WEBINAR: Di, 14.06.2022
Termin A*: 15:00 bis 16:30 Uhr
Termin B*: 17:00 bis 18:30 Uhr

Sie lernen die gängigen agilen Methoden und deren Einsatzmöglichkeiten in der Praxis kennen und erfahren, welche Voraussetzungen dafür geschaffen werden müssen.

Lernwoche 3
20.06.-26.06.2022
Teams erobern Neuland

WEBINAR: Di, 21.06.2022
Termin A: 15:00 bis 16:30 Uhr
Termin B: 17:00 bis 18:30 Uhr

Sie lernen, welche Herausforderungen die Arbeit mit agilen Teams mit sich bringt und wie Sie diese arbeits- und anschlussfähig halten.

Lernwoche 4
27.06.-03.07.2022
Agiles implementieren

WEBINAR: Di, 28.06.2022
Termin A: 15:00 bis 16:30 Uhr
Termin B: 17:00 bis 18:30 Uhr

Sie lernen, wie die Prinzipien agiler Teams Schritt für Schritt in die Gesamtorganisation übertragen werden können und welche strategischen Schritte Sie dazu setzen müssen.

Lernwoche 5
04.-10.07.2022
Agile Transformation

Sie entwickeln für Ihre Organisation einen „Step-by-Step-Ansatz“ zur Anwendung und Integration des agilen Mindsets und der agilen Arbeitsweisen.

Abschluss
Abschluss Webinar – Concept-Challenge

WEBINAR: Di, 12.07.2022
Termin A: 15:00 bis 16:30 Uhr
Termin B: 17:00 bis 18:30 Uhr

Gemeinsames Challengen in Online-Kleingruppen mit dem Lehrgangsleiter Ihres „Step-by-step“ Ansatzes.

weitere Informationen
* Webinar Termine

Bitte merken Sie sich die Uhrzeiten für beide Webinar-Slots (A und B) vor. Abhängig von der Nachfrage werden Sie bis spätestens zwei Wochen vor Start zu einem der Slots zugeteilt und erhalten von uns automatisch alle Informationen dazu. So können wir Ihnen garantieren, dass der Online Diplomlehrgang in jedem Fall durchgeführt wird.

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne persönlich.

FLORIAN HIRNER, MA

Leitung Digital Learning

+43 1 235 1444 150
+43 676 898 664 455

beratung@limak.jku.at

Standort: Wien