LIMAK Aktuell, Programm Management und Operations, Lila

Nachruf: em.Univ.-Prof. Dr. Gerhard Reber

Foto Reber

Die LIMAK trauert um ihren Gründungsvater em.Univ.-Prof. Dr. Gerhard Reber, der am 7. Dezember im 87. Lebensjahr verstorben ist.

Professor Gerhard Reber war von 1973 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2005 ordentlicher Universitätsprofessor an der Johannes Kepler Universität Linz und ein Vorreiter und Pionier der österreichischen Executive-Weiterbildung. Als Managementforscher mit einer guten Vernetzung zu und Erfahrung mit internationalen Universitäten erkannte er schon früh die Notwendigkeit einer wissenschaftlich fundierten aber praxisorientierten Management Ausbildung für Führungskräfte. Schließich initiierte er im Jahr 1989 die Linzer Management Akademie (LIMAK) und damit die Gründung der ersten Business School Österreichs. Bis 2003 übte Professor Reber aktiv die Funktion des ersten wissenschaftlichen Leiters der LIMAK aus.

 

Das von Professor Reber und seinen Kooperationspartnern aus der Wirtschaft gemeinsam injizierte Gründungsgen – die Verzahnung von Wissenschaft und Wirtschaftspraxis – prägt bis heute die LIMAK Austrian Business School. Durch seine zahlreich aufgebauten internationalen Universitätspartnerschaften war es den LIMAK Teilnehmer*innen stets möglich wertvolle internationale Erfahrung im Rahmen des MBA Programms zu erlangen und den Blick für andere Kulturen und Wirtschaftsregionen zu öffnen.

 

Der LIMAK Vereinsvorstand und das Team der LIMAK Austrian Business School bekunden Ihre Trauer um den Gründungsvater em.Univ.-Prof. Dr. Gerhard Reber und bleiben ihm für sein Engagement und sein nachhaltiges Wirken zu ewigem Dank verpflichtet.

Foto Reber