Presse

EXECUTIVE ESSENTIALS: LIMAK STARTET KOMPAKTE INTENSIVKURSE FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE

Cover Executive Essentials

EXECUTIVE ESSENTIALS: LIMAK STARTET KOMPAKTE KURZFORMATE FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE

Sujet Executive Essentials

In den neuen ein- bis fünftägigen Intensivkursen erweitern Führungskräfte ihr Wissen in kürzester Zeit und bringen sich bei aktuellen Trendthemen auf den neuesten Stand. Die Kurse auf akademischem Niveau starten im Frühjahr 2024, die Anmeldung ist ab sofort möglich.

 

(Linz, 16. Oktober 2023) Welche Future Skills benötigen Führungskräfte, damit sie ihre Aufgabe in einem sich stetig wandelnden Umfeld erfolgreich bewältigen können? Die Antwort darauf gibt die LIMAK Austrian Business School in den neuen Executive Essentials: Die ein- bis fünftägigen Intensivkurse vermitteln ein kompaktes Know-how-Update. Die Themen reichen dabei von Künstlicher Intelligenz und Innovation über Generationenmanagement und Employee Experience bis hin zu Nordic Leadership und Kreislaufwirtschaft. Start ist im März 2024, die Anmeldung läuft ab sofort.

 

„Mit der dynamischen Transformation der Wirtschaft steigen die Anforderungen an Führungskräfte, doch die zeitlichen Ressourcen sind knapp bemessen,“, sagt LIMAK-Geschäftsführer Mag. Gerhard Leitner, MSc. Die kompakten Kurzformate sind daher die logische Ergänzung des LIMAK-Portfolios: Zusätzlich zu den bereits etablierten Executive MBAs und Universitätslehrgängen sowie den Inhouse-Angeboten bieten die Executive Essentials die Möglichkeit, schnell und effektiv die eigenen Management- und Führungskompetenzen weiterzuentwickeln und Wissen in Zukunfts- und Trendthemen effizient upzudaten. „Die LIMAK sieht sich als lebenslange Lernbegleiterin und möchte Führungskräften in jeder Karriere- und Lebensphase ein passendes Angebot offerieren“, sagt Leitner. „Die Executive Essentials schlagen durch ihre kompakte Form die Brücke zum Lifelong-Learning-Konzept der LIMAK.“

 

Verbindung von Theorie und Praxis

Die Teilnehmer*innen der Executive Essentials profitieren dabei von der mehr als 30-jährigen Erfahrung der LIMAK und der gelebten Verbindung von Theorie und Praxis: „Durch unsere – sowohl räumliche als auch personelle – Nähe zur Johannes Kepler Universität sind wir stets am neuesten Stand der Forschung. Zugleich sind wir mit Unternehmen und Führungskräften in stetem Austausch und dadurch direkt am Puls der Wirtschaft“, so Leitner. Die Auswahl der Themen und Vortragenden beruht auf intensiver Marktforschung: „Wir konzentrieren uns im ersten Schritt auf 18 Themenfelder, die den Führungskräften aktuell unter den Nägeln brennen. Unser Ziel ist es, dass die Teilnehmer*innen Gelerntes sofort im eigenen Unternehmen anwenden und umsetzen können.“

 

Präsentiert werden die Kurse von international erfahrenen und hochqualifizierten LIMAK-Expert*innen. Zusätzlich zu den Inputs auf akademischem Niveau können sich die Kursbesucher*innen untereinander über ihre Erfahrungen austauschen und erhalten zum Abschluss ein LIMAK-Zertifikat. Die in Linz und Wien stattfindenden Kurse richten sich an alle Führungskräfte, die ihr Management- und Leadership-Know-how auf hohem Niveau updaten wollen.

 

Zum Download:

Foto Mag. Gerhard Leitner, MSc

Foto Dame mit Espressotasse

Foto Mann mit Espressotasse

Executive Essentials Sujet Dame

Executive Essentials Sujet Mann

Pressekontakt

 

LIMAK Austrian Business School GmbH 

A-4040 Linz  |  Science Park 5  |  Altenbergerstraße 69  |  +43 732 669 944  |  info@limak.jku.at  |  www.limak.at

Mag. Bernhard Lichtenberger | Public Relations
Tel.: +43 650 215 47 40
E-Mail: bernhard.lichtenberger@limak.jku.at

Corporate Data

Die LIMAK Austrian Business School ist anerkannte Expertin in der Entwicklung von Personen und Organisationen. Sie fungiert als Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Wissenschaft und sichert den Transfer von Know-how in die Praxis. Die MBA-Programme der LIMAK fokussieren die postgraduale Weiterentwicklung von Führungskräften. Das sowohl wissenschaftlich fundierte als auch praxisorientierte Qualifizierungsangebot bietet ein umfangreiches Portfolio für Führungskräfte verschiedener Verantwortungsebenen: ausgehend von den Grundlagen des Managements und spezialisierten Kurzprogrammen (Universitätslehrgängen) über umfangreiche MBA-Programme (Executive MBA) bis hin zu firmenspezifischen Qualifizierungen (LIMAK IN.SPIRE Führungskräfteentwicklung).

 

Die LIMAK wurde in Kooperation zwischen Wirtschaft, Verwaltung und der Johannes Kepler Universität Linz 1989 gegründet und ist die älteste Business School in Österreich. 26 Unternehmen und sechs öffentliche Institutionen bilden gegenwärtig den Trägerverein der LIMAK. Bisher haben 1.183 Führungskräfte ihren MBA- bzw. Mastertitel an der LIMAK gemacht; inklusive der Universitätslehrgänge und IN.SPIRE Programme haben bereits mehr als 20.100 Personen einen Lehrgang der LIMAK absolviert. Die LIMAK Faculty setzt sich aus nationalen und internationalen Universitätsprofessor*innen, Berater*innen und Führungskräften aus der Wirtschaft zusammen. Seit 2018 ist die LIMAK auch mit einem zweiten Standort in Wien vertreten.

61 thoughts on “EXECUTIVE ESSENTIALS: LIMAK STARTET KOMPAKTE INTENSIVKURSE FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE

  1. Pingback: gabapentin gocce
  2. Pingback: depakote alcohol
  3. Pingback: contrave efficacy
  4. Pingback: cozaar vs losartan
  5. Pingback: abilify medication
  6. Pingback: acarbose datasheet
  7. Pingback: actos haus
  8. Pingback: ivermectin 1mg
  9. Pingback: synthroid 0.088mg
  10. Pingback: ivermectin 6
  11. Pingback: ivermectin 9 mg
  12. Pingback: ivermectin 50ml

Comments are closed.