facts
Programmstart

Linz: Donnerstag, 14. März 2024

Dauer

11 Anwesenheitstage in 4 – 6 Monaten + Online Phasen
berufsbegleitend in Modulen geblockt
ganztägig meist Fr. bis Sa.

Zielgruppe

Geschäftsführer*innen, Führungskräfte aus allen Funktionsbereichen, Führungskräfte und Expert*innen aus dem Bereich HR mit Interesse für Peoplemanagement, Personal- und Organisationsentwicklung

Zulassungs-
voraussetzungen

Abschluss eines Studiums und mindestens ein Jahr Berufserfahrung oder eine Qualifikation durch Berufs- und Praxiserfahrung, die mit einem Studium vergleichbar ist.

Sprache

Deutsch
Lernmaterial D/E

Programmgebühr

€ 6.900,–*

* umsatzsteuerbefreit gem. §6 Abs.1 Z11, UStG 1994.
exkl. Reise- und Aufenthaltskosten, Mittagsverpflegung


*exkl. Anmelde- und Administrationsgebühr: € 690,–

Bitte beachten Sie den großen Vorteil der steuerlichen Absetzbarkeit. Bis zu 50 % der Programmgebühren können refundiert werden.

Abschluss

LIMAK Zertifikat

faq
Akademische Leitung
Assoz. Univ.-Prof. Dr. Barbara Müller-Christensen
Programm Management
Lisa Zechel, MSc
links

Für Führungskräfte und Expert*innen, die People Management auf eine strategische Ebene heben wollen, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.

Sie bekommen im Universitätslehrgang Strategic People Management and New Work die richtige Ausbildung, um die Kultur in ihren Unternehmen zukunftsorientiert weiterentwickeln zu können und lernen moderne agile Formen der Zusammenarbeit und Führung kennen.


Beratungsgespräch  Beratungsevents   Timetables


Ziel des Universitätslehrganges ist es, dass Absolvent*innen für ihren Wirkungsbereich einen strategisch konzeptionellen Zugang in der Gewinnung, Förderung und Bindung der richtigen Mitarbeiter*innen entwickeln. Dafür gilt es die Vielzahl von möglichen People Management Initiativen zu kennen, um schließlich jene auszuwählen, mit denen die Umsetzung der Geschäftsstrategie unterstützt und damit das Unternehmen vorangebracht wird.


Damit sie den kulturellen Boden für die Weiterentwicklung ihres Verantwortungsbereiches aufbereiten und die notwendige Organisationsentwicklung erfolgreich initiieren können, lernen die Teilnehmer*innen darüber hinaus den gezielten Einsatz ausgewählter Coaching- und Consulting-Skills.

LIMAK BLENDED LEARNING 


Um den Fokus in den Präsenzlehrveranstaltungen auf das Lernen voneinander, das gemeinsame Bearbeiten von Fallbeispielen und den sehr wertvollen Erfahrungsaustausch richten zu können, hat die LIMAK ein einzigartiges Blended Learning Konzept entwickelt, welches die Flexibilität für die Studierenden erhöht und die Erreichung der Lernziele unterstützt.
 

Mehr dazu

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DOWNLOADS

Die Bausteine für Ihren Abschluss

  • Verständnis für die Organisation als System im Sinne des Zusammenwirkens von Strategie, Struktur und Kultur
  • Entwicklung eines strategisch konzeptionellen Zugangs in der Gewinnung, Förderung und Bindung der richtigen Mitarbeiter
  • Verständnis für People Management als Hebel zur Stabilisierung des Bestandgeschäfts (Nutzung von Kernkompetenzen) sowie zur Entwicklung neuer radikaler Geschäftsmodelle (durch Kompetenzerwerb/-aufbau)
  • Einsatz von Personalkennzahlensystemen als strategischer Steuerungsfaktor für die Erreichung der Unternehmensziele

Sie erlernen strategische Herangehensweisen in der Analyse und Planung von Rahmenbedingungen. Diese unterstützen Sie beim Umsetzen und Vorantreiben der Geschäftsstrategie in Ihrem Unternehmen sowie beim zukunftsorientierten Ausrichten der Kultur.

  • Verständnis für die Employee Experience Journey vom Erstkontakt bis zum Austritt und Kenntnis über die relevanten Touchpoints („moments that matter“)
  • Kenntnis der Gestaltungsmöglichkeiten von Employer Branding, Recruiting und Onboarding
  • Unterstützung der Potenzialentwicklung und Gestaltung zukunftsorientierter Karrieremodelle
  • Bewusstsein für die Notwendigkeit von Succession Planning und Diversity Management
  • Kenntnis unterschiedlicher Performance Management Systeme und Bewusstseinsschaffung für moderne agile Zielvereinbarungssysteme (OKRs) zur konsequenten Kommunikation und Operationalisierung der Strategie

Sie wissen, wie Sie sich als Arbeitgeber attraktiv am Markt positionieren, um Mitarbeiter*innen für das Unternehmen gewinnen zu können. Durch die Gestaltung individueller Karrierewege sorgen Sie in Ihrem Verantwortungsbereich für die optimale Potenzialentfaltung der Mitarbeiter*innen. Darüber hinaus finden Sie das passende Performance Management System zur laufenden Strategiekommunikation und konsequenten Zielvereinbarung.

  • Verständnis für Formen und Einsatzmöglichkeiten der Führung und Zusammenarbeit (z.B. virtuelle Führung und Collaboration, agile Management Methoden, …)
  • Wissen, wie High Potentials im Unternehmen am besten gefördert und gefordert werden können
  • Kenntnis der Methoden und Instrumente der Organisationsentwicklung zur Gestaltung von Kulturentwicklungsprozessen
  • Bewusstsein für Veränderungsdynamiken und Wissen, wie Veränderungen angestoßen und begleitet werden müssen
  • Kenntnis der Bedeutung der Führungskraft im Veränderungsprozess
  • Know-how zu Grundlagen des Coachings sowie Formen und Methoden interner und externer Beratung

In diesem Modul erfahren Sie, wie potenzialorientierte Entwicklung, Führung und Collaboration gestaltet werden kann. Sie lernen verschiedene Formen der Organisationsgestaltung kennen und können dadurch Veränderungsprozesse initiieren und erfolgreich umsetzen.

Special Benefits

Der Transfer aus der Wissenschaft in die Praxis nimmt in allen LIMAK Programmen einen wichtigen Stellenwert ein. Case Studies und interaktive Lehrmethoden fördern den Erfahrungsaustausch innerhalb der Gruppe, bei Netzwerk-Diskussionen wird mit Expert*innen angestoßen und bei Veranstaltungen des LIMAK Clubs werden neue Kontakte geknüpft und bestehende Kontakte gepflegt.

Einwöchige Studienreisen in Nordamerika und/oder nach Asien mit akademischem Programm an unseren Partneruniversitäten, Firmenbesichtigungen und Networking. In etwas kürzerer Form gibt es des Weiteren die 4-tägige Studienreise nach Berlin.

Während der Studienreisen lernen Sie die neuesten Managementkonzepte kennen, bekommen bei Unternehmensbesuchen und in Gesprächen mit Top-Manager*innen tiefe Einblicke in die Erfolgsstrategien internationaler Unternehmen und haben die einzigartige Gelegenheit, andere Kulturen zu erleben.

Mehr zu unseren Study Trips hier.

Der LIMAK Absolvent*innen-Club ist ein exklusives Management-Netzwerk, das mittlerweile 750 qualifizierte Führungskräfte namhafter österreichischer und internationaler Unternehmen umfasst. Die Mitglieder im LIMAK Club verbindet der LIMAK Spirit und die erfolgreiche Absolvierung eines LIMAK MBA, eines Masterprogramms oder eines Universitätslehrgangs. Der LIMAK Club bietet informative Company Visits, Netzwerkevents und regelmäßigen Wissen- und Erfahrungsaustausch.

Mehr Informationen zum LIMAK Club hier.

Timetable & Facultysheets

Timetable

Universitätslehrgang Strategic People Management and New Work
Timetable & Facultysheet Linz
Strategic People Management and New Work
Linz

Anwesenheitstage

ECTS

14. - 15.03.2024

Strategic People Management and Understanding Organizational Culture

2 Tage

3 ECTS

16.03.2024

Business Model and Performance Measurement: Understanding the Business


1 Tag

1,5 ECTS

03. - 04.05.2024

Employer Branding, Onboarding and Career Development

2 Tage

6 ECTS

06.06.2024

Performance Management Systems

1 Tag

3 ECTS

07. - 08.06.2024

Coaching and Consulting Mindset

2 Tage

3 ECTS

04.07.2024

Organizational Change

1 Tag

3 ECTS

05. - 06.07.2024

Leadership and People Development

2 Tage

3 ECTS

Änderungen vorbehalten

Online LVA: Online Diplomlehrgang mit Multimediacontent, Wissenschecks, Social Online Peer-Learning, interaktive Live-Webinare und Transferarbeit

Präsenz LVA: Vorbereitendes Selbststudium, Präsenztraining und Transferarbeit

Blended LVA: Vorbereitendes Online-Selbststudium mit Multimediacontent, Wissenschecks, Präsenztraining und Transferarbeit